Home
Termine
Schwangerenbindeweise
Trageberatung
Babykurs
Über mich
Kontakt
LiebLinks

   

   

Mein Name ist Scarlett Hurna.

Ich bin 1977 geboren, verheiratet und habe zwei Kinder im Alter von 12 und 8 Jahren. Zusammen leben wir in Halstenbek.
Ich bin Dipl.Soz-päd und Trageberaterin.

Seit meiner ersten Schwangerschaft im Jahr 2004 beschäftige ich mich intensiv mit Themen rund um das Leben mit Kindern.
Unter anderem kaufte ich mir ein Tragetuch um unseren Sohn darin zu tragen. Jedoch kam ich nach der Geburt mit dieser
langen dicken Stoffbahn und der rätselhaften Trageanleitung nicht zurecht. Frustriert wurde das Tuch von mir in den Schrank
verbannt.

Als unser Sohn mit etwas über einem Jahr über Wochen eine anhängliche Phase hatte und nur in meinen Armen sein wollte besorgte
ich mir eine Komforttrage - und wir verliebten uns in eine neue Möglichkeit gemeinsam durch das Leben zu gehen.

 

 

 

In meiner zweiten Schwangerschaft informierte ich mich nochmal über das Tragen und holte das Tragetuch wieder
aus dem Schrank. Doch wieder verunsicherte mich die Länge und Steifheit des Tuches und ich fühlte mich
zurückversetzt ins Jahr 2004. Um mir dennoch die Möglichkeit offen zu lassen unser Kind durchs Leben zu
tragen kaufte ich mir ein elastisches Tragetuch und einen Glückskäfertragesack..

 

 

 

 

 

Als unsere Tochter 2008 zur Welt kam erwies sie sich als echter Tragling und verbrachte viele Stunden eng an Mama oder Papa gekuschelt.

  

 

 

 

 

 

 

 

 

Da sie mit der Zeit zu schwer für das elastische Tuch wurde musste eine neue Möglichkeit
gefunden werden unsere Tochter zu tragen. Dieses mal durch die positiven Erfahrungen und das schöne Gefühl des Tragens
ermutigt, probierte ich nochmal das Tragetuch. Von einer erfahreneren Tragetuchmutter ließ ich mir eine Bindung zeigen,
die sich aber noch nicht als die geeignete Bindung für uns herausstellte. Da ich niemand weiteren in der Nähe fand der
mir Tipps und Kniffe zeigen konnte beschloss ich selber Trageberaterin zu werden und besuchte im November 2008 den Grundkurs der
Trageschule Dresden.

Im April 2009 nahm ich am Aufbaukurs der Trageschule Dresden teil.

Im Juni 2010 war ich zur Fortbildung auf den Dresdner TrageTage.

Im Oktober 2010 gründete ich gemeinsam mit Trageberaterinnen aus ganz Deutschland Verein Tragenetzwerk e.V.

Von 2010 - 2013 leitete ich verschiedene Kurse und Krabbelgruppen für die Familienbildung Wedel e.V. in der Außenstelle Schenefeld.

Im September 2013 besuchte ich den Vortrag "Menschenkinder - Born to be wild, Plädoyer für eine artgerechte Erziehung" von Herbert Renz-Polster

Im März 2015 besuchte ich die Fortbildung "Schwangerenbindeweisen nach FTZ.Babytragen" in Mainz.

 

 

 

 


Last modified: 07/19/15